Corazón de fuego – die Liebe zum Meer

Aveces tenemos de dejar un sueño para encontrar un otro sueño.
Aveces regreso varios veces al lugar de la salida.. y no sé para donde ir
realmente. Zwischen Wellenberge kotzte ich. Das Meer war tollkühn und provokant.
Der Ozean lässt mich einfach nicht los.
De regreso en la isla. Perdido entre los mares, soy de tierra firme.
Con un corazon
de fuego lucinante.

The engine of the boat

La vida es una aventura
Y la aventura sigue
La vida siempre sigue
Al final encontré un aventon
en barco de vela para Espana
Con dos espanoles y un barco
llamado Zeus.
Un barco muy bonito y classico de
los anos 70’s. El lunes
salimos de la marina de Funchal.
Habia poco viento, acompanados
de una brisa suave. Hicimos
la prueba del motor.
La prueba de las velas
y todo estaba bien. Hasta
que de repente descubrimos
un sonido incomun del motor.
Estuvimos mas o menos en
la altura de Machico. Y decidimos
al final de navegar hacia el puerto
de Machico en vez de seguir con
la navegacion en alta mar.
Se habia gastado una pieza
de la caja del cambio.
Ahora estamos aqui en el muelle
de Machico esperando una pieza
de recambio de Funchal.
Todo que podemos hacer es esperar.
Entre las olas del mar duermo tranquilamente. Life on a
sailboat is just beautiful
Entre as ondas do mar.
Todo que podemos hacer
es amar. Y inschallah
podemos zarpar de nuevo
en algunos dias. Ich
trage Windhosen und
tanze den Seglerblues.

Sailboat hitchhiking

Sailboat „Zeus“ – and
suddenly I went for a adventure.

On the way to Spain – Ceuta / Tarifa. Leaving behind the island
to find new dreams, to live our dreams.
To live the adventure of life!

Achadas da Cruz, Westcoast of the island

Immer mit einem Fenster zum Meer. : )

In dieser Holzhütte mit wunderbarem Meerblick
fand ich Unterkunft und Raststätte. Achadas
da Cruz em baixo
ist wie
Robinson Crusoe Island.
Verlassen, wild und wunderschön.
Nur ein paar Fischer und Farmer
leben hier temporär. Einzig
zu erreichen über eine Gondel Seilbahn
oder einen alten, steilen Fußweg.

Ich lebe immer mit einem Fenster zum Meer.
Sonnenuntergang an der Westküste.

Sun, Moon and Ocean – POETRY CLIP

Ya esta publicado
Es ist nun veröffentlicht
Der neue Poesie Clip,
straight from Madeira
The new Poetry Clip
SUN, MOON and OCEAN –
occurred in collaboration
with my traveler friend Lukas,
filmed in Jardim do Mar (Madeira)
/ Spring of 2022.
Saludos del medio del atlantico,
Grüße vom Wellenschlag des Lebens !!
Agora ja esta publicado o novo video.
Gratidão irmãos de luz!! ☀️

Wir durchwandern die Nacht im Feenwald


Wir durchwandern die Nacht,
um das Morgenlicht mit
den Fingerspitzen unserer
Seelenflügel zu berühren.
Wir zählen die Sterne
und fühlen uns nah.
Nah der Erde, dem

Himmelreich
und dem

Universum in uns.
Mondlicht bewohnt

mein Herz.
Sieben Sonnenkörper
bevölkern mein Seelenleben.
Wir durchwandern die Nacht,
im Feenwald.
Wir durchwandern die Nacht
und berühren den Morgen
mit der Zartheit
eines

beflügelten Lächelns.

Happiness is a way of life
A way of living
Nature teaches us
all what we need
We self are nature
We are part of everything
Everything is connected
Like the roots of those old
laurel trees.
Our roots
are in the nature.
In the free flowing
river
of love. In this
timeless space of
transforming energy 💫
Sieben Sonnenkörper
bevölkern mein Seelenleben.
Wir durchwandern die Nacht.
Mit dem Sternenreichtum
unserer Glückseligkeit.
I think we all
should hug more trees. 🍃
We all should hug
us more.
Acho que
todos deveriamos
abracarnos mais. Todos
deveriamos
abracar mais arvores.
Pienso que
deberiamos abrazar
mas arboles. En la
naturaleza encuentras una
paz que abraza el alma. La
naturaleza tiene para todo
una respuesta. Estos arboles
llevan aqui probablemente
mas que 800 años. Son
los abuelos del bosque Fanal.
In nature you can find
a deeper soul peace.
The nature has for
everything a answer.
Those old laurel trees
are here already more than
800 years. Time is a miracle
to me. The grandfathers of the
laurel forest Fanal.

Levada nach Camara de Lobos

Levada dos Piornais welche später in die Levada da Fajã mündet, in Funchal bei der netten Snack-Bar Levada
in Amparo
geht es los. Der
Wanderweg ist vor Ort
ausgeschrieben und führt
immer am Wasserkanal entlang,
durch große Bananenplantagen,
durch mehrere kleine Tunnel an der
Felswand, an Steilhängen vorbei
bis ins innerste
eines
zauberhaft,
verwunschen
anmutenden
Tales. Nach
dreieinhalb
Stunden Fußweg
erreiche ich Camara de Lobos.
Ein idyllischer Fischerort, mit Steinstrand
und schwarzem Lavasand, umsäumt
von Bananpflanzen soweit das
Auge reicht
und
wilden Jasmin Gärten.

Die Brücke ist das Herz

Die Nacht erzählt voller
Begeisterung. Von
Sonnen Göttern,
Lichtstraßen
und einer berauschenden
Sternenmusik. 💫⭐✨

Guardião dos sonhos acordados.

Guardião dos sonhos acordados.
O mar é um guardião
de meus sonhos acordados.
Igual como o céu.
O coração é um barco
sem porto, livre. Feliz
no corpo do mar.

Behüter der Wachträume.
Das Meer ist ein
Behüter meiner
Wachträume.
Genauso wie der Himmel.
Das Herz ist ein Schiff ohne Hafen,
frei. Glücklich im Körper des Meeres.

Sonnengeburt, Funchal Madeira

Die Stadt lebt.
Pulsiert vor Lebendigkeit.
Überall Lichter.
Wir sind Lichter.
Deine Augen wie
leuchtende Universen.
Die Stadt lebt.
Pulsiert vor Lebendigkeit.
In deinen Straßen
verlaufe ich mich,
immer wieder.
Sammle Regentropfen
und Mondstrahlen.
Ich verliere mich
und kehre heim,
zur Heimstätte
meiner Seele.
Nachtschatten,
kläffende Hunde
und streunende Katzen.
Wir sind Lichter.
Deine Augen
wie leuchtende Universen.
Die Stadt bebt.
Da in jedem von uns
ein einzigartiges
Universum lebt.
Laut und kompromisslos.
Ich sammle Regentropfen
und Mondstrahlen.
Kleine Geschenke für dich.
Die Sonne ertrinkt im Meer.
Wer kann die Sonne retten?
Die Sonne ertrinkt im Meer.
Wir schauen uns an und
wir schauen auf das Meer.
Wir sind Lichter.
Die Stadt schläft nicht.
An deinen Ufern warten wir
Denn ein Schiff wird kommen.
Mit dem Morgenwind,
leicht und geschwind
über den Ozean.
Lissabon liegt in der Ferne.
Wo und wann wird die neue Sonne geboren?
Laßt uns heute Abend
mit der Sonne
trinken gehen.
Wir sind Lichter.
Unser Schiff erreicht den Hafen.
In deinem Blick finde ich Antworten
auf alle meine Fragen.
Unser Schiff ist
unsere Mission.
Der Regen erhebt sich
über dem Meer. Die POESIE bleibt
ein unerschöpfliches
Sternenreich der Liebe.

Typewrite the world 2 – MATRIA

Das neue Buch ist da!!
Typewrite the world 2. MATRIA
Ab sofort beim Verlag, beim Brot und Kunst Verlag bestellbar.
https://www.brotundkunst.com/…/typewrite-the-world-2…
Ein Gedichtband über Mexiko. Zweisprachig, auf spanisch und deutsch.
Reiseprosa und Schreibmaschinenlyrikscans. Dank geht raus an Jonathan Clark für das tolle Cover.
Dieses Buch ist Mexiko und all den Erfahrungen und Erlebnissen, Erinnerungen welche ich mit diesem für mich großartigen Land verbinden gewidmet. Mexiko, Mutter Erde, die Reise zu sich, um zu wachsen und zu lieben. Dank auch an Florian Arleth vom Verlag.
Ahoi. 😊✨🙏🌿#brotundkunstverlag#schreiben#publizieren#buchVeröffentlichung#gedichtand#typewritetheworld2#matria#mexiko#mauricemoel#poesie#poetry#poesia#vibraralto
Frohe Weihnachten zusammen!! 🙂 Das neue Buch ist das und ab sofort bestellbar.

Zweitauflage ‚Liebe in Zeiten von Corona‘

„Liebe in Zeiten von Corona“
Mit special Postkartengedicht.
Schreibmaschinenlyrik
auf Graspapier.
Soeben eingetroffen.
Ab sofort wieder bestellbar.
Hier bei mir
(mauricemoel@web.de),
beim Brot & Kunst Verlag
oder bei den nächsten
Live Shows.
Am 23.09.21 um 19.30
präsentiere ich
Reiselyrik und Spoken Word Texte
gemeinsam mit zwei
wunderbaren Liedermachern, mit
Lukas Luft und Eva Croissant.
Am 07.10.21
Verlagslesung des
Brot & Kunst Verlag
im Rahmen der
diesjährigen
Karlsruher Literatur Tage
Am 29.10.21
Poetry Show
in der Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
Ich freue mich mit euch
auf einen wunderbaren Herbst

Artikel über mich in der BNN

Poesie am Straßenrand: Wie Maurice Moel die Karlsruher Passanten mit seiner Schreibmaschine begeistern möchte

Der Karlsruher Künstler Maurice Moel war schon viel mit seiner Schreibmaschine unterwegs. Auf den Straßen und Plätzen Karlsruhes kann man ihn nun bei schönem Wetter finden. Er schreibt auch für Passanten Gedichte.

Maurice Moel macht Straßenpoesie in Karlsruhe.
Maurice Moel macht Straßenpoesie in Karlsruhe. Foto: Tanja Mori Monteiro

Es ist ein wolkenverhangener Nachmittag auf dem Gutenbergplatz in der Karlsruher Weststadt. Wo samstags normalerweise rund um den Brunnen der Wochenmarkt stattfindet, tippt Maurice Moel auf seiner Schreibmaschine. „Meine Finger tanzen über die Tastatur, es ist wie ein Kinderspiel, ein Klavierstück für Zwei, Zwei Verliebte unter der Sonne.“

Der Karlsruher, der ursprünglich aus der Nähe von Freiburg stammt und bürgerlich Maurice Meijer heißt, betreibt seit Jahren Typewriter Poetry. Er bringt seine Kunst dabei auf die Straße. In der Stadtmitte, auf dem Gutenberg- oder auf dem Ludwigsplatz kann man den 36-Jährigen regelmäßig antreffen. Er nimmt Wünsche, wie ein Thema oder ein paar Stichwörter, von Passanten entgegen und schreibt aus dem Stegreif dann seine Gedichte.

https://bnn.de/karlsruhe/karlsruhe-stadt/weststadt/poesie-am-strassenrand-wie-maurice-moel-die-karlsruher-passanten-mit-seiner-schreibmaschine-begeistern-moechte?fbclid=IwAR1P_Z1Pf6l8sAKeN1-7ynPUTj8k-Ky_V4QWcPZ4aRr6bq3QRKfqTnOh0ao

Wir paddeln über den WORTteich

In unserem Wortreich sind wir reich
an Inspiration. Poetikum.
Jedes Lebewesen ist ein poetisches Manifest.
Du bist ein bedeutsames Fenster zum Kosmos.
Die Verbindung. Wir sind die Verbindung
Entdecke den Künstler, die
Künstlerin in dir.
Das Himmelsgewölbe
tragen wir auf den Schultern.
Leicht wie eine Feder. Federleicht.
Leicht wie die Feder einer weißen Taube.
Mit einem Olivenzweig im Schnabel.
Die Kunst befindet sich im Auge
des Betrachters. Du hast
da was im Auge. Öffne
die Augen. Deine Seelenaugen
leuchten im Dunkeln. Mit dem Strahlen
der Sonne. Die Wärme speicher ich in mir.
In der Kornkammer poetischer Mannigfaltigkeit.

Das Kunstwerk das bist du

Entdecke deine schöpferische Kraft

Deine Lebendigkeit

Deine  L e i c h  t i g  k e i t

Verführe dich selbst zur Liebe

In jedem Augenblick

Bedingungslos und frei zu lieben

Dich und alles so annehmend wie es ist

Was ist deine Innere Kraft?

Was bereitet dir Freude?

Für was bist du dankbar heute?

Entdecke deine Lebensfreude.

Du bist die Sonne auf die wir alle gewartet haben

Verschmelze mit dir.

Werde Ganz, denn du bist es.

Verschmelze mit dir und der Welt

Lebe was du liebst

Liebe was du lebst

Was ist dein innerer Antrieb?

Was ist deine Motivation?

Wofür lebst und brennst du?

Was bedeutet Liebe für dich?

Solidarität entsteht aus dem Herzen heraus.

Entdecke die schöpferische Kraft, mutmachender Liebe

Stärke kommt aus dem Solar Plexus

Aus der Tiefe und Fülle des Herzens

Aus der Seele in dir und aus dem Atem

Habe Vertrauen

Vertraue auf das Gesetz der Resonanz

Lebe was du liebst.

Liebe was du lebst.

Entdecke den Künstler, die Künstlerin in dir

Denn Kunst das ist alles

All das was du liebst

All das was du liebst,

wenn du in deiner Energie bist.

All das was du liebst, wenn du gibst

ohne etwas zu erwarten.

Entdecke deine schöpferische Kraft

Deinen schöpferischen Freigeist

Deine Lebendigkeit

Deine Leichtigkeit

Dein Körper ist ein Kunstwerk.

Beginne dich wahrzunehmen

Mit all dem was dazu gehört

Schaue auf

Schaue voraus.

Schaue nach Innen wie nach Außen

Fühle.

Ich bin.

Liebe

Hier nicht ohne Grund

Wir sind Künstler.

Wir sind Kunstschaffende.

Wir sind Kunstwerke.

Wenn wir nur fühlen

Wenn wir nur wahrnehmen,

all das was uns umgibt

Es braucht nicht viel dafür.

Für mehr KUNST und LIEBE.

Das Kunstwerk das bist du¡

Spark of creativity

Wir sind uns Spiegel
Wir spiegeln uns Licht
Manchmal auch Schatten
Doch wir sind immer Licht

Wenn wir es nur zulassen
Discover the spark which ignite your light

Energiewellen. Worte auf Papier

Alles ist miteinander verbunden.
Auch wenn es nicht so scheint.
Ein Netzwerk positiver Gedanken
und Visionen. Wir alle können
etwas bewegen.
Für mehr für.
Für mehr dafür.
In meinem Herzen wohnt eine Vision.
In meinem Herzen wohnen viele Visionen.
Einsam war gestern. Für
ein neues Miteinander.
Schreibe Briefe. Schreibe
lange Briefe. An langen
melancholischen Herbstabenden.
Lang wie der lange Vollbart meines Großvaters.
Widme dich dir, deinen Gedanken und deinen Herzallerliebsten.
Für ein Netzwerk positiver Energiewellen.
Selbst mit verbundenen Augen bin und bleibe ich ein Seher.
Du bist eine Sonne. Eine Sonne von vielen.
Zur Zeit der inneren Heimkehr, gilt es die
Verbindung zu sich selbst, dem Herzen
und dem Urvertrauen in dir zu pflegen.
Wir sind Sonnen. Poesie und Sternenstaub für dich.
Aus einer verwandelnden Energiewelle heraus.
Wärmende Lichtflutwelle. Wohltuende Herbstfarben.
Golden und glänzend versilbert ist dieses Gefühl.
Konfetti überall. Im Haus der Poesie.
In deinem inneren Zuhause.
Engelsgleiche Harfentöne. Afrikanische Kalimba.
Melodienzauber. Du bist die Vision. Du bist eine Vision.
Was uns verbindet ist das sich öffnende Herz der Verwandlung.
Ohne Kunst ist es still. Ohne Kultur und Kunst bleibt es still.
Doch auch in der Stille findet sich die Fülle und Vielfalt.
Unvergessen bleibt die gelebte Emotion.
Dein inneres Zuhause schlummert in dir.
Sternstaubflocken tanzen im Schneetreiben unserer Kindheitsträume sanft in einer tiefschwarzen silbergrauen Winternacht. Während Tomte Tummetott draußen
über die Tiere und den Hof wacht. Unvergessen ist und bleibt
die gelebte Emotion. Für ein Netzwerk
verwandelnder Energiewellen.
Sei du die Welle wellenschlagender Veränderung.
Für ein Netzwerk
berührender, bewegender Energiewellen.

# Worte über Papier. Auf Holz.

Schreibmaschinenpoesie // Poetry for you


Magst du Gedichte?

Do you like poetry? Falls ja, ich schreibe dir eins.
Gib mir einen Begriff, ein Thema, ein Stichwort und ich tippe dir,
auf meiner weit gereisten Reiseschreibmaschine HERMES BABY Fridoline (aus Guadalajara Mexiko), ein Gedicht, extra für dich.
Per Luftpost oder über den gewöhnlichen Postweg möglich. Gib mir noch heute einen Begriff und ich schreibe dir etwas. Sobald du dann deine Poesie erhalten hast, spendest du.. wenn du magst.. was du magst.. Kunst gegen Bares.
S c h r e i b m a s c h i n e n p o e s i e .

Schreibe auch du.

Schreibe, lebe, liebe.

Tanze, spiele, singe.

Do you like poetry? Falls ja, ich schreibe dir eins.

https://www.instagram.com/gitanodel_sol/

https://www.facebook.com/mauricemoel/

https://www.facebook.com/Maurice-Olavson-Poet-160341424011071

Neues Video auf Youtube.! Check it out¡

Somos poetas
y vagabundos.
Vagamundos.
Alma viajera
en los senderos de Amercia
en los senderos de Europa
buscando la Utopia
Pues la Utopia la eres tú
Die Utopie die bist du die bist du
Aventueros Pies ligeros
Siempre en el camino
Somos nuestro propio destino
Yo escribo palabras como las
alas de mis suenos.
Haikus
The drunken blues
como Bukowski
Nocturnamente
Ich sage was ich denke
Je dis ce que je pense
Lift up your voice
It’s time to say something
It`s time to lift up the voice
It`s more than time for a change
Now is the moment
The moment is now
Con toda la confianza
respira la paz y siente la fuerza
Tenga optimismo
da te más valor a ti mismo
Animate levanta te despierta
Lenguaalerta
Sé consciente
Animate levanta te
Habla yo hablo
constantemente
como me crece la boca
Stell dein Licht nicht unter den Hocker
Trage es hinaus in die Welt
Für kein Geld der Welt
kannst du dir die Glückseligkeit erkaufen
Anstatt am Trübsal zu ersaufen
gehe ich lieber laufen
Du bist deine eigene Wahrheit
du kreierst dir deine eigene Welt
Tú eres tu propia verdad
la libertad ocurre en ti mismo
In dir selbst entsteht und geschieht die Freiheit
Im Hoffnungsgarten der Zuversicht
You have choosen the freedom
to cry, to fell and to fight
with all the passion and happiness
Mexico, Alemania, Latinoamerica
y el mundo eterno
Wir sind Reisende
Herzmenschen
Wahrheitssuchende
Künstler, Magier del atardecer hasta la manana.
Somos poetas y vagabundos
vaga vaga vagabond
vagamundos
Alma viajera
en los senderos de America
en los senderos de Europa
buscando la Utopia
Pues la Utopia la eres tú
Die Utopie die bist du die bist du
Und auch wenn die Welt
morgen in Flammen steht
wir alle sind wie dieser
kleine Kolibri
Ein einziger Wassertropfen
im Schnabel der Fürsorge und Solidarität.
Wir alle können etwas bewirken
Wir alle können etwas erreichen
Für eine Welt in welche viele
Welten passen
Auf das die Menschen
offen aufeinander zu gehen,
in Liebe, anstatt sich zu hassen
Du bist wie dieser kleine Kolibri
Kolibri Kolibri Wie dieser
Kolibri im Sonnenlicht
Du und deine Träume
haben einen großen Wert.
> Teile dich mit
du und deine Meinung
du bist wichtig
Und auch wenn
morgen irgendwo die Bombe hochgeht
was ich nicht hoffen will, der Traum le b t
im Herzen der Solidarität.
Teile dich mit, du und deine Meinung – du bist wichtig
Teile dich mit, du und deine Meinung – du bist wichtig
In diesen Zeiten der inneren und äußeren Unsicherheit,
ist die Meditation alles was uns bleibt.
Ist ein Aufschrei der Rebellion
alles was uns bleibt.
In diesen Zeiten der inneren und äußeren Unsicherheit,
zeigt uns die Meditation wer wir wirklich sind.
Entstanden aus einem deine Lungenflügel
durchdringenden Atemzug.
Atme bewusst. Achtsam.
Wie der Wellenschlag des Meeres an der Küste einer Welt in Aufruhr. Du bist dein eigenes Universum.
Tú eres tu propio universo.
© Maurice Moel – Utopia